Ueberleben als Verpflichtung - den Nazi-Moerdern entkommen